Termine
2019 
Datum Veranstaltung
   
   
31. März Mittagskonzert 
   
12. Mai Bezirkstreffen mit Wertungsspiel
mit ASUG
   

30. Mai -

02. Juni

World Music
Festival Innsbruck
mit ASUG
   
mehr anzeigen
Mitglied werden?!

Unterstützen Sie den

Akkordeonclub

Rheinhausen

und werden

Sie hier Mitglied!

 

Jugendvorspiel

 

Selten hatte der Akkordeonclub bei einem Jugendvorspiel eine so große Bandbreite an unterschiedlichen Altersgruppen: Vom Kindergarten bis zur 8. Klasse sowie zwei Erwachsene.

Die Schüler, die von Andrea Krumm und Andreas Schenk unterrichtet werden, präsentierten Eltern, Großeltern und Vereinsmitgliedern was sie im vergangenen Jahr gelernt hatten.

40 Jahre aktive Akkordeonmusik

 

Am 13. Oktober fand das diesjährige Jahreskonzert des Akkordeonclubs im Bürgerhaus statt.

Neben dem Ehemaligenorchester trat auch die Theatergruppe des Akkordeonclub Rheinhausen wie am Jubiläum des vergangenen Jahrs auf.

 

Read more

Rhein.feier 2018 mit neuem Konzept

 

Nach einjähriger Abwesenheit aufgrund des Jubiläums nahm der ACR mit neuem Konzept wieder an der Rhein.feier teil.

 

Read more

Konzert-Tournee am Wörthersee

 

Am 26. Juli startete der Akkordeonclub gemeinsam mit dem Akkordeon-Spielring Umkirch-Gottenheim und dem Akkordeonorchester Freiburg auf seine Reise nach Österreich an den Wörthersee. Mit 3 Konzerten am Wörthersee sicherlich ein Highlight des Jahres 2018.

Read more

Sommerhock 2018

 

Am 10. Juni lud der Akkordeonclub Rheinhausen zum Sommerhock auf dem Wittisheimer-Platz am Brügerhaus Rheinhausen ein.

Read more

Probe mal anders

 

Da die Dirigentin am Freitag verhindert war, wurde kurzerhand ein gemeinsamer Abend im KingPin anberaumt. Jeder der Zeit und Lust hatte konnte sich dazugesellen, um auch den Spaßfaktor im Verein nicht zu vergessen.

Schlussendlich trafen sich 7 Spieler des ACR um sich im Bowlen zu messen.

Siegerin des Abends war Theresa Mutz, die mit 3 Strikes in Folge kaum noch Konkurrenz hatte. Lediglich zum Schluss konnte sich Tina Ehmer bis auf wenige Punkte noch auf die Führende Mutz heranpirschen. Für einen Sieg reichte es nach 3 Runden dennoch nicht.

 

 

Das Ergebnis im Überblick:

 

Theresa Mutz (341 Punkte)
Tina Ehmer (290 Punkte)
Stefan Krumm (276 Punkte)
Mona Zeiser (248 Punkte)
Mirka Pflieger (237 Punkte)
Sonja Seidel (206 Punkte)

 

Nur als Spaßfaktor dabei sein konnte Uwe Krumm, der momentan an einer Verletzung im Knie laboriert und dadurch nicht am Spielgeschehen teilnehmen konnte.

Abgerundet wurde der Abend durch einen Sieg im Duell gegen alle anderen Bahnen, bei dem man gemeinsam nur bestimmte Kegel umwerfen durfte und sich am Ende noch über den Sieg und eine Flasche Sekt freuen konnte.

mehr News

 

 

 

 

 

Impressum
Log-In